FANDOM


Geheimgesellschaften:

Wenige und recht weitläufig organisiert versuchen die "Wanderer " das Wissen zu bewahren und Chaum wieder zu erwecken. In vielen Einzelfraktionen versuchen die "Schatten " Chaum für ihre persönliche Macht zu manipulieren.

Wanderer : Die "Wanderer" bewahren das Wissen um die Chaum und das geostatische Feld, verbunden sind sie durch verschiedene Tempel, u.U. Handelshäuser/Familien oder Kasten. sie sind die Boten und Kundschafter.

Triaden: Aufgrund ihrer Informationen werden die Triaden instruiert.Diese sind die rein"exekutive Truppe", nicht wirklich in die Hintergründe eingeweiht, aber als Triade höchst wirkungsvoll. Wie der Name sagt immer eine Gruppe von Dreien, aufeinander eingespielt, sich blind vertrauend und emotional extrem verbunden. Sie entwickeln ein gegenseitiges Raumgefühl ("Bruderschaft ")und über den Magier die Macht Dämonen zu exmateralisieren. Neben dem Magier gehört ein allround Kämpfer "Waldläufer" und ein Krieger zur Triade. Die Triade hängt meist am Magier, da diese selten und selten frei sind. Auch ist die Auswahl nicht beliebig. Von jedem Mitglied ist Selbstlosigkeit für die Sache unabdingbar und nur die Chaum können "passende" Individuen auswählen. Eine geschlossene Triade ist ein mächtiges magisches Konstrukt und nur von der Aufmerksamkeit und Willenskraft des Magiers abhängig. Jedoch auch ein "schwacher" Magier wird im Gefüge der Triade getragen und enorm gestärkt.

Kreise : Sind die Führung der Triaden. Sie verbinden die Informationen, Interessen und Einsätze zusammen. Ausserdem bilden sie die Triaden aus und fügen sie zusammen. Je nach Lage und Ort nur ein bis 12 Mitglieder und evtl. Zugriff/Unterstützung auf ein Chaum . Diese kennen die Triaden und akzeptieren sie als wichtige Fortführung der "alten Bünde ", die während des Krieges entscheidenen Einfluß hatten.